Kosten einer Sitzung


Eine Sitzung kostet:

  • 60 Minuten CHF 120.00
  • 75 Minuten CHF 150.00
  • 90 Minuten CHF 180.00

 

Für Erwachsene empfehle ich eine Sitzungsdauer von 90 Minuten, für Kinder 60 Minuten.

 

Kinesiologie ist bei entsprechender Zusatzversicherung von den meisten Krankenkassen anerkannt.

Bitte klären Sie im Vorfeld die Kostenübernahme.

 

Ich bin anerkannt vom EMR, von der ASCA und der EGK

 

 

EMR:   Erfahrungsmedizinischesregister

ASCA: Stiftung zur Anerkennung und Weiterentwicklung der Alternativ- und Komplementärmedizin

EGK:   Eidgenössische Gesundheitskasse

 

Es hat sich als sinnvoll erwiesen, zu Beginn 3 Sitzungstermine zu vereinbaren.
Danach Standortbestimmung und Abschätzung des weiteren Vorgehens.

 

Üblich sind 3-6 Sitzungen pro Thema.

 

Wie sieht eine Sitzung aus?


Meine Gabe ist es, mich auf eine Person einzulassen und sie dort abzuholen, wo sie wirklich steht.

 

Der Klient kommt mit einem Anliegen, einer Vermutung, einem Wunschziel, einem Thema, einem Unbehagen, seinen Beschwerden. Er möchte etwas verändern, etwas loswerden oder verbessern.

 

Zusammen führen wir ein lösungsorientiertes Gespräch und meist wird mit einer körperlichen Balance abgeschlossen, was bei der Zielumsetzung hilfreich ist.

 

1. Schritt In partnerschaftlichem Gespräch werden zuerst die Ursachen von Schmerz, Stress und Beschwerden erforscht und eruiert. Oft ist das Problem nicht das Problem. Dieser erste Schritt bildet die Basis für die Zielfindung. Wir setzen ihn gleich dem Wahrnehmungsprozess oder auch Denkprozess.
2. Schritt In der Zielfindung wird das angestrebte Verhalten formuliert, aufgeschrieben und überprüft.
3. Schritt Mittels einer Balance-Technik am Körper wird das Ziel ins Gleichgewicht gebracht und wird somit umsetzbar und realisierbar.

 

Die Integrative Kinesiologie baut auf diesem 3 stufigen Prozess der nachhaltigen Problembewältigung auf.

 

Entsprechend der Thematik dauert eine Behandlung zwischen einer und sechs Sitzungen.